10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher


Höchstwahrscheinlich, wenn Sie eine haben TV in Ihrem Wohnzimmer montiert Du hast den Rest der Mauer um ihn herum zu füllen. Es ist nicht so einfach, wenn Sie alle Unterhaltungs Notwendigkeiten installiert haben. Sie sind die notwendige Basis und du musst darauf aufbauen. Mach dir keine Sorgen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Unterhaltungswand wie einen Teil Ihres Dekors aussehen lassen können, anstatt den wundersamen Daumen des Raums. Schauen Sie sich diese 10 Tipps für die Dekoration rund um Ihren Fernseher an und sehen Sie, welche Ihrem Stil am besten entspricht.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Sie haben wahrscheinlich schon so etwas wie dieses Arrangement gesehen, aber es lohnt sich, es noch einmal zu besuchen. EIN Galeriewand Um Ihren Fernseher herum werden Sie überall hinsehen, außer auf Ihrem Fernseher, während Sie viel Platz für die Integration von Lautsprechern, Satellitenboxen und allem, was Ihre Unterhaltungswand braucht, haben.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Viele Galeriewände sind auf viele kleinere Rahmen angewiesen, um das größere Statement zu ergänzen. Aber wenn der Fernseher dein Statementstück ist, wirst du es vielleicht für nötig halten, deine ganze Galerie zu erstellen große Aussagekunst . Wenn die Größen ähnlicher sind, wird es aussehen wie Ihr Fernseher gehört.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Galeriewände müssen nicht nur aus Rahmen bestehen. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und hängen Sie Objekte wie Laternen oder Körbe um deinen Fernseher. Es wird das perfekte Stück Dekor hinzufügen, ohne zu viele Nägel verwenden zu müssen.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Welches rustikal eingerichtete Haus liebt den weiß getünchten Holzlook nicht? Mach ein Palettenhintergrund für deinen montierten Fernseher und male das Holz weiß. Oder lassen Sie es frei, wenn Sie möchten, dass Ihr Fernseher ein wenig mehr ineinander übergeht.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Ist ein wenig Palettenrahmen nicht genug Holz für Ihr rustikales Zuhause? Ein … kreieren Palettenakzentwand um den Fernseher anzumelden. Wenn die ganze Wand aus Holz ist, wird alles, was Sie sonst noch drauflegen, nur dazu bestimmt, großartig auszusehen.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Vergessen Sie nicht, das Display um Ihren Fernseher herum zu gestalten, basierend auf dem Rest Ihres Hauses! Sogar eine große schwarze Box wie ein Fernseher kann aussehen Bauernhaus freundlich wenn es von rustikalen Schildern und Korbflechten umgeben ist.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Suchen Sie nach einem minimalistischen Ansatz, um den Raum um Ihren gemounteten Fernseher zu dekorieren? Versuchen ein Regal hängen über und unter dem Fernseher. Der untere wird als Credenza fungieren, während der obere Platz für Pflanzen, Rahmen und Nippes bietet.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher
Foto von Amy Bartlam. Design von Blackband Design.

Es gibt keinen besseren Ort zum Stylen und Dekorieren als einen Bücherregal . Rahmen Sie Ihren Fernseher mit ihnen und Sie haben den ganzen Raum, den Sie wünschen, für alle Jahreszeiten und Ferien zu dekorieren, die Sie wünschen.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Natürlich ist es eine Möglichkeit, das montierte Fernsehgerät zu dekorieren, indem man es einfach versteckt. Kaufe oder baue einen einfachen Rahmen mit Rolltore die du schließen kannst, wenn du nicht deine Lieblingsshow schaust. Es wird an deiner Wand unendlich besser aussehen als dein nackter Fernseher.

10 Tipps zum Dekorieren um den montierten Fernseher

Möchten Sie Ihren Fernseher auf eine kreative Art und Weise verstecken? Verbinden mehrere Frames zusammen, um ein künstlerisches Cover für Ihren Fernseher zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Möglichkeit haben, die Kunstwerke in ihnen zu ändern, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Haus neu zu gestalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.